Champagnergut AR Lenoble

 

Ein seit mehr als 100 Jahren familiengeführtes Gut mit fantastischen Champagnern

Anne und Antoine Malassagne sind die Urenkel von Armand-Raphaël Graser, der 1920 das Haus AR Lenoble gründete. AR Lenoble ist eines der wenigen Champagnerhäuser, das seit seiner Gründung vor fast 100 Jahren im Familienbesitz ist und stets seine völlige Unabhängigkeit bewahrt hat. Sie haben das Unternehmen 1993 von ihrem Vater übernommen und in weniger als zwanzig Jahren zu einem der Schmuckstücke der Champagne gemacht. AR Lenoble glaubt an den außergewöhnlichen Charakter seiner 18 Hektar großen Weinberge, die hauptsächlich im Grand Cru Dorf Chouilly für Chardonnay, im Premier Cru Dorf Bisseuil für Pinot Noir und im Dorf Damery in der Marne liegen.

  1. Champagner Lenoble Brut Rosé Millesime
    Champagner Lenoble Brut Rosé Millesime
    brut, Champagne
    prickelnd
    46,90 €
    pro Flasche (1L 62,53 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Champagner Lenoble Grand Cru Blanc de Blancs
    Champagner Lenoble Grand Cru Blanc de Blancs
    brut, Champagne
    prickelnd
    43,05 €
    pro Flasche (1L 57,40 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Weingut Lenoble Champagner Champagne Winzer Frankreich
Weingut Lenoble Champagner Champagne Winzer Frankreich
Weingut Lenoble Champagner Champagne Winzer Frankreich

Das Familienunternehmen

Die Geschwister Anne und Antoine Malassagne sind die Urenkel von Armand-Raphaël Graser, der AR Lenoble 1920 gründete. Schon seit fast einem Jahrhundert ist AR Lenoble zu 100% in Familienbesitz und zu 100% unabhängig. Im Jahr 1993 begannen Anne und Antoine das Haus, das sie von ihrem Vater geerbt hatten, umzubauen. In etwas mehr als 20 Jahren haben sie AR Lenoble in einen der Juwelen der Champagne verwandelt.

Weinberge

Lenoble strebt danach die charakteristische Fruchtausprägung aus den eigenen Weinbergen an drei erstklassigen Orten der Champagne zu privilegieren: das Grand-Cru-Dorf Chouilly, das erste Dorf an der Côte des Blancs (10 Hektar Chardonnay); das Premier Cru Dorf von Bisseuil, zwischen Mareuil-sur-Ay und Tours-sur-Marne (6 ha Pinot Noir) und Heimat von reichen und strukturierten Pinot Noir; das Dorf Damery, im unmittelbaren Osten von Cumières (2 ha von Meunier) gelegen.

Zertifiziert nachhaltiger Weinbau

Lenoble ist das zweite Haus in der Champagne, das mit der Zertifizierung "Haute Valeur Environnementale" für mehr als 20 Jahre umweltfreundlicher Verfahren auf dem Weingut ausgezeichnet wurde: keine Verwendung von chemischen Düngemitteln, keine Verwendung von Unkrautvernichtungsmitteln, drastische Begrenzung der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln zur Bekämpfung von Mehltau im Weinberg, besondere Beachtung der Artenvielfalt und Verbesserung des Weinbaus mit Hecken, Obstgärten, Böschungen, Bäumen und niedrigen Mauern.

Weinbereitung

Alle Pressungen bei Lenoble werden in einem von drei traditionellen Coquard-Pressen in Damery durchgeführt. Lenoble verwendet nur die "Cuvée" aus der ersten Traubenpresse bei der Herstellung seiner Weine, nie die "Taille". Es wird eine Kombination von verschiedenen Weinbereitungsbehältern verwendet, so dass einzelne Pakete entsprechend in kleinen Burgunderfässern von 225 Litern, in Fässern zu 5000 Litern, Edelstahltanks und / oder mit Emaille ausgekleideten Tanks fermentiert werden. Die malolaktische Gärung erfolgt je nach Parzelle und Jahr. Es wird besonders auf die Alterung der Reserveweine geachtet, insbesondere indem sie in mit Naturkork verschlossenen Magnum-Flaschen konserviert werden, um Frische zu bewahren und aromatischen Reichtum zu entwickeln. Alle Lenoble Weine reifen in den historischen Kreidekellern aus dem 18. Jahrhundert mit einer konstanten Temperatur von 11°C und einer Luftfeuchtigkeit von 85%. Die Weine sind bekannt für ihre reichhaltige Textur und perfekt integrierten, cremigen Bläschen.

Hunfeld Wein Newsletter

Ich  willige ein, dass Hunfeld Wein mir regelmäßig News aus seiner Welt der Weine, zu Veranstaltungen, Sonderaktionen oder exklusiven Angeboten selbst oder über ein damit beauftragtes Unternehmen sendet. Ich habe die  Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser zu. Insbesondere dem Punkt, dass meine Daten und Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter, mündlich oder per E-Mail an info@hunfeld-wein.de widerrufen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben.