Weingut Rodriguez y Sanzo

Haben Sie schon einmal etwas vom Weingut Rodriguez y Sanzo gehört? Nein? Wir bis vor kurzem auch nicht. Unsere Neuentdeckung: Spitzenweine aus Spanien!

Wir waren auf der Suche nach neuen Weinen aus Spanien und da kamen wir an den herausragenden Spitzenweinen vom Weingut Rodriguez y Sanzo nicht vorbei. Gegründet wurde das Weingut von Javier Rodriguez und seiner Frau Maria Sanzo - daher auch der Name (Rodriguez y “und” Sanzo). Das ökologische Weingut stand 2014 auf der internationalen Liste der100 am häufigsten ausgezeichneten Weingüter - das bedeutet doch etwas! Diesen Fakt und was es sonst noch über das Weingut zu sagen gibt, lesen Sie im folgenden Text - bleiben Sie neugierig…

  1. Sanzo El Picaporte Rotwein
    2021
    2021
    Sanzo El Picaporte Rotwein
    trocken, Ribera del Duero
    fruchtig & kräftig
    10,35 €
    -10%
    11,50 €
    pro Flasche  (1L 15,33 € / 13,80 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Valsanzo Crianza Rotwein DO
    2020
    2020
    Valsanzo Crianza Rotwein DO
    trocken, Ribera del Duero
    kräftig & aromatisch
    11,65 €
    -10%
    12,95 €
    pro Flasche  (1L 17,27 € / 15,53 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  3. Valsanzo 5° Ano Vino tinto Reserva
    2019
    2019
    Valsanzo 5° Ano Vino tinto Reserva
    trocken, Ribera del Duero
    kräftig & aromatisch
    20,75 €
    -10%
    23,05 €
    pro Flasche  (1L 30,73 € / 27,67 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  4. Vino Sanzo Sauvignon Blanc DO
    2023
    2023
    Vino Sanzo Sauvignon Blanc DO
    trocken, Rueda
    frisch & fruchtig
    6,65 €
    -10%
    7,40 €
    pro Flasche  (1L 9,87 € / 8,87 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  5. Sanzo Lacrimuns Tempranillo Blanco DOCa
    2023
    2023
    Sanzo Lacrimuns Tempranillo Blanco DOCa
    trocken, Rioja
    aromatisch & saftig
    6,65 €
    -10%
    7,40 €
    pro Flasche  (1L 9,87 € / 8,87 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  6. Sanzo Lacrimus 5 Rotwein DOCa
    2023
    2023
    Sanzo Lacrimus 5 Rotwein DOCa
    trocken, Rioja
    weich & harmonisch
    6,65 €
    -10%
    7,40 €
    pro Flasche  (1L 9,87 € / 8,87 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  7. Sanzo Lacrimus Crianza DO
    2021
    2021
    Sanzo Lacrimus Crianza DO
    trocken, Rioja

    8,60 €
    -10%
    9,55 €
    pro Flasche  (1L 12,73 € / 11,47 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Weingut Rodriguez y Sanzo - spanische Weinleidenschaft

Der spanische Winzer Javier Rodriguez und seine Ehefrau Maria Sanzo leiten seit 2003 das ökologische Spitzenweingut Rodriguez y Sanzo in Valladolid. Dabei führen sie eine 200 Jahre alte Familien-Winzer-Tradition fort, heute mit dem Fokus auf nachhaltige Landwirtschaft, immer mehr biodynamisch, zum Wohle der Natur und des Menschen.

Dabei ist dem Winzer Javier Rodriguez besonders wichtig, dass das Terroir (die Verbindung von Rebe und Boden) in den dafür ausgewählten Trauben und somit im Wein schmeckbar ist.

Mittlerweile werden die Weine, die auf ca. 80 Hektar in Rueda D.O., Rioja DOCa, Toro D.O., Ribera del Duero D.O., Rias Baixas D.O., Priorat DOCa und Vinos de la Tierra de Castilla y Léon heranreifen,in 25 Ländern verkauft.Das atlantische Kontinentalklima mit den feinen Mittelmeer-Einflüssen sorgte dafür, dass das Weingut Rodriguez y Sanzo 2013 vom “Vivir el Vino” (Fachzeitschrift für Wein und Gastronomie) als beste Bodega Spaniens ausgezeichnet wurde. Ein Jahr darauf landete es auf der internationalen Liste der 100 am häufigsten ausgezeichneten Weingüter.

Das Weingut Rodriguez y Sanzo stellte den ersten Ripasso Spaniens her (Apasionado), wofür ein Teil der Trauben bis zur Überreife am Rebstock hängen blieb und erst dann gelesen wurde.

Anbaugebiete Bodegas Rodriguez y Sanzo

Rebsorten - Regionen - Weine des Weinguts Rodriguez y Sanzo

Das Weingut Rodriguez y Sanzo hat Weinberge in unterschiedlichen Weinregionen Spaniens. Nicht nur die Böden sind hier unterschiedlich, sondern auch die Temperaturen. Diese können Unterschiede von bis zu 15°C zwischen Tag und Nacht ausmachen. Nachfolgend gebe ich Ihnen einen Überblick über die unterschiedlichen Rebsorten und Regionen:

  • Verdejo aus Rueda
  • Tempranillo aus Ribera del Duero und Rioja
  • Tinta de Toro aus Toro
  • Mencìa aus Rias Baixas
  • Garnacha aus Priorat

Eine Besonderheit des Weinguts ist der Sanzo WHISBA. Dieser Wein ist eine wahre Rarität und wird seit 2015 produziert. Der Ausbau erfolgt für 18 Monate in Whisky-Fässern, was dem Wein zusätzliche Aromen verleiht. Die verfügbare Menge an Trauben und Whisky Barrel (Fässer) ist limitiert. Es gibt von diesem Wein keine unendliche Menge, jedoch wird ein Teil mittlerweile auch als Reserva ausgebaut.

Winzer im Weinberg Rodriguez y Sanzo

Die Geschichte des Weinguts Rodriguez y Sanzo

Der Winzer Javier Rodriguez ist ein Winzer mit Leidenschaft. Weinmacher zu sein, ist für ihn eine wundervolle Art, sein Leben zu verbringen - und dabei zu genießen. Entwickelt hat sich seine Leidenschaft für Wein durch die vielen internationalen Reisen in die besten Weinregionen der Welt.

2003: Javier Rodriguez und seine Ehefrau Maria Sanzo starten ihr Herzens- und Lebensprojekt: das Weingut Rodriguez y Sanzo.

2014:  Das Weingut Rodriguez y Sanzo wird als beste unter allen Bodegas Spaniens ausgezeichnet.

2017:  Festigung der internationalen Anerkennung - die Bodega ist jetzt auf fünf Kontinenten vertreten.

2018: Javier und Maria feiern ihren 50. Geburtstag. Als repräsentatives Produkt und als Geschenk für Familie und Freunde wird WHISBA produziert: ein Wein, der in Whisky-Fässern reift.

2022: Das Ehepaar kauft eine Weinkellerei im Herzen von Toros Altstadt, neben dem Kloster Santo Domingo.

2023: Das 20-jährige Bestehen des Weinguts wird in der neuen Weinkellerei in Rueda gefeiert.

Was macht Rodriguez y Sanzo aus? - Nonkonformität als Lebenseinstellung - Vinos inconformistas!

Unangepasst sein - auch bei den Weinen und keinen festen Regeln folgen wollen… Das passt zu Javier Rodriguez.

So behält er sich vor, auch seine Weine frei zu gestalten, als Ausdruck seines freien Geistes - klingt ein wenig ausgeflippt? Ist es vielleicht auch - aber geben ihm seine in diesem Sinne entstandenen Weine Recht? Probieren Sie selbst: z.B. den Rotwein Rhys Whisba Tinta del Toro aus Toro D.O. oder vielleicht lieber der Roséwein Rhys Gotas de Noche Toro D.O., eine Cuvée aus Tempranillo, Garnacha und Verdejo.

Wem die weißen spanischen Weine besser zusagen hat die Auswahl unter folgenden Freigeistern:

Rhys Bajo Velo Verdejo Rueda D.O., Clarius Verdejo, Rhys Orange Wine aus Albillo und Verdejo Toro D.O., Sanzo Skin Contact, Verdejo-Vino de la Tierra de Castilla y Léon und Maria Sanzo Albarino, Rias Baixas D.O.

 

 

Sollte Ihnen das richtige Glas für Ihren spanischen Spitzenwein noch fehlen - auch damit können wir dienen.

Entdecken Sie unsere Weingläser

Die Weinregionen des Weinguts Rodriguez y Sanzo

D.O. Rueda: 
Rueda ist das höchste Weinbaugebiet Europas und bietet einen ungeheuren Facettenreichtum. Entstanden sind die Weinberge aus Flussbetten, in denen sich Schwemmland-Terrassen mit Sanden verbinden und so der Verdejo-Traube Halt geben. Die Verdejo-Traube gehört zu Rueda und ist hier seit über zwei Jahrhunderten beheimatet. Die Weinkellerei befindet sich im Herzen der Hauptstadt von Rueda. Hier werden folgendeWeißweinehergestellt:

Bajo Velo - Verdejo; El Quinto Paraje - Verdejo BIO; Sanzo Vinas Viejas - Verdejo und SanzoSauvignon Blanc.

 

D.O. Toro: 
Toro teilt sich in zwei Hauptgebiete auf: die älteste und größte Weinanbaufläche befindet sich nördlich des Duero. Südlich des Duero sind die Böden ärmer und weniger fruchtbar. In Toro befinden sich die meisten Weinberge weltweit, die noch  aus der Zeit vor der Reblausplage stammen. Hierbei handelt es sich um kleine Betriebe, deren Weinberge die Reblaus überlebt haben - Dank der Fürsorge ihrer Vorfahren.

Nur deshalb kann das Weingut in der Altstadt von Toro noch heute große Weine mit viel Seele und hohem Alterungspotential herstellen. Dabei handelt es sich um dieRotweineaus Tinta del Toro - El Teso Alto, Las Tierras Extinta, Las Tierras El Pego und Tras La Yesca. Zwei weitere Rotweine sind La Vina de Amaya, eine Cuvée  aus Tempranillo undGarnacha sowie der Damalisco, eine Cuvée aus Tinta de Toro und Garnacha Tinta.

 

D.O. Ribera: 

Javier Rodriguez und Maria Sanzo reisen oft durch Duero, um neue Parzellen zu entdecken, die sie kaufen möchten. Dabei interessieren sie sich nur für außergewöhnliche Weinfelder, solche, die den Wein prägen. Die Weine sollen die Reinheit von Ribera del Duero  repräsentieren, wo der Tinta Fina die beste Interpretation des Tempranillo ist.

Das Gebiet ist in drei Untergebiete unterteilt: Pinienwälder, Hänge und Täler am unteren Duero (Valladolid), Quercus Wälder und Moorlandschaften am oberen Duero sowie hochgewachsene Waldkiefern am höchsten Punkt, Soria. Die Weinkellerei im Herzen von Duero ist von allen drei Zonen gleich weit entfernt.

Hier entstehen die Rotweine: Valsanzo Crianza aus Tinta Fina und aus Tempranillo die Rotweine Valsanzo Quinto Ano, El Picaporte, El Jesuita und El Chuchillejo.

 

D.O. Rioja: 
Die Weine aus diesem Anbaugebiet haben einen sehr mineralischen Charakter und besitzen ein sehr hohes Alterungspotential. Das mag daran liegen, dass sich die Reben in einem der ältesten Gebiete des Rioja befinden. Hier sind die Böden über 100 Millionen Jahre alt und mit Dinosaurier-Resten aus der Kreidezeit übersät. Dadurch sind die Böden aus Kies und Kalkstein mit hohem Mineralgehalt durchzogen. Der Fluss Cidcos sorgt für kontinentalen Einfluss, während das Ebro-Tal für den atlantischen Einfluss zuständig ist. Die Weinberge befinden sich im östlichen Rioja und in Rioja Alta, was für sehr unterschiedliche Stile und Sorten sorgt. Hierher stammen die Weine: La Senoba (Tempranillo, Graciano), Lacrimus Reserva (Tempranillo, Graciano, Garnacha, Maturana), Lacrimus Crianza (Tempranillo, Graciano, Garnacha), Lacrimus Apasionado (Tempranillo, Graciano) und Lacrimus Rex (Garnacha, Graciano).

Das könnte Sie auch interessieren:

Weisswein aus Spanien     Rotweine aus Spanien      Weinland Spanien

Der Hunfeld Wein Newsletter – Vorteile für Geniesser    5 € Sofortgutschein

 


Hier geht es zur Anmeldung

 

Du willst noch mehr Vorteile? Dann werde    Hunfeld-Exklusiv-Kunde


Hier geht es zur Anmeldung

Noch Fragen?

1. Kommen Versandkosten auf mich zu?

Liegt Ihre Bestellung unter 120 € ist der Preis zuzüglich Versandkosten. Als Hunfeld Exklusiv-Kunde bekommen Sie alles bereits ab 80 € versandkostenfrei.

2. Welche Lieferzeit muss ich bedenken?

Ist die Ware im Lager, wird sie am Tag der Bestellung (Werktag) verpackt und versendet. Somit rechnen wir mit einer Zustellung innerhalb von 1-3 Werktagen.

3. Bekomme ich eine detaillierte Rechnung?

Selbstverständlich! Sie erhalten zu jeder Bestellung eine detaillierte Aufstellung der bestellten und bezahlten Artikel. Die Preise verstehen sich inklusive MwSt.

4. Kann ich die Weine jederzeit nachbestellen?

Generell ja. Allerdings ist Wein ein Naturprodukt und jeder Jahrgang ist irgendwann ausgetrunken - dann liefern wir Ihnen den Folgejahrgang.

Wir sind gerne persönlich für Sie da
Mit viel Liebe und Engagement haben wir unseren Online-Shop gestaltet, damit Sie immer den richtigen Wein für Ihren persönlichen Anlass finden. Dennoch kann es passieren, dass Sie nicht fündig werden oder an Ihrer Auswahl zweifeln. Dann rufen Sie uns bitte an. Unter 0 44 02 / 69 66 8-0 sind wir von Mo - Fr von 8 - 17 Uhr für Sie da. Wir lieben es mit anderen Weinliebhabern zu reden und beraten Sie sehr gerne. Natürlich dürfen Sie uns auch gerne schreiben. Unter info@hunfeld-wein.de  geben wir Ihnen Tipps und stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite. Sie können dazu auch kurzerhand unser Kontaktformular benutzen – drücken Sie dazu einfach auf den unten stehen Button…

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Kontaktformular...