Weine zu sommerlichen Salaten

Was uns am besten am Wein gefällt ist, dass es zu jeder Speise einen passenden Wein gibt. Und wenn das Gericht mal nicht so weinfreundlich ist, dann wird es eben angepasst! Sucht man also einen Wein zum Salat, sollte man darauf achten, dass das Dressing nicht zu säurereich ist, denn das beißt sich mit den ebenfalls säurehaltigen Aromen des Weins. Ansonsten passen trockene und leichte Weine am besten zum feinen, sommerlichen Salat.

  1. Hunfelds FAVORIT Jean Stodden Spätburgunder JS D.Q.
    2018
    2018
    Hunfelds FAVORIT Jean Stodden Spätburgunder JS D.Q.
    trocken, Ahr
    viel Stoff & kräftig
    27,00 €
    pro Flasche  (1L 36,00 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Gut Hermannsberg FINE Riesling D.Q.
    2022
    2022
    Gut Hermannsberg FINE Riesling D.Q.
    feinherb, Nahe
    zart & ausgewogen
    11,50 €
    pro Flasche  (1L 15,33 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  3. HONEYMOON Parellada DO
    2022
    2022
    HONEYMOON Parellada DO
    feinfruchtig, Penedès
    aromatisch & saftig
    10,50 €
    pro Flasche  (1L 14,00 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  4. PolloCampo Merlot IGT Dolomiti
    2022
    2022
    PolloCampo Merlot IGT Dolomiti
    trocken, Südtirol
    weich & harmonisch
    Bestseller 2023
    7,95 €
    pro Flasche  (1L 10,60 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  5. VDP.ORTSWEIN Neckarsulm Gewürztraminer *** DREI TAUBEN
    2019
    2019
    VDP.ORTSWEIN Neckarsulm Gewürztraminer *** DREI TAUBEN
    trocken, Württemberg
    fruchtig & kräftig
    16,00 €
    pro Flasche  (1L 21,33 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  6. Tattoo White IGP Côtes de Gascogne
    2023
    2023
    Tattoo Blanc IGP Côtes de Gascogne
    trocken, Gascogne
    frisch & fruchtig
    Bestseller 2023
    statt7,80 €-12%6,90 €
    pro Flasche  (1L 9,20 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  7. Gorgo Custoza DOC
    2023
    2023
    Gorgo Custoza DOC
    trocken, Venetien
    frisch & fruchtig
    9,80 €
    pro Flasche  (1L 13,07 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  8. GIESS EIN! Weisser Burgunder D.Q.
    2023
    2023
    GIESS EIN! Weisser Burgunder D.Q.
    trocken, Pfalz
    zart & ausgewogen
    8,70 €
    pro Flasche  (1L 11,60 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Ihre Vorteile - Unser Anspruch!

 

  schneller Versand per DHL oder DPD

  kostenloser Rückversand

  sichere Zahlung per PayPal

  versandkostenfrei ab 120 €,
       als HUNFELD EXKLUSIV Kunde bereits ab 80 €

 

            

Welcher Wein schmeckt zu sommerlichen Salaten?

Ob als Vorspeise, als Beilage oder als Hauptgericht: Salat wird in jeglichen Variationen angerichtet und serviert. Hierzu passen auch unterschiedliche Weine. Welcher Wein am besten passt, wird maßgeblich von den genauen Zutaten und vor allem dem Dressing bestimmt.

Generell passen zum Salat vor allem trockene und leichte Weißweine, die den Appetit anregen. Gerade Blattsalate mit feinem und dezenten Dressing, oft auf Ölbasis, lassen sich wunderbar von Rieslingen oder Weißburgundern begleiten.

Auch leichte Rohkostsalat, beispielsweise mit Möhren, Paprika und Zucchini, passen sehr gut zu Weißburgunder. Jedoch harmonieren leichte, frische Rotweine wie Spätburgunder und Côtes du Rhône, und Roséweine genauso zu dieser Speise.

Wie schon erwähnt, ist das Dressing ausschlaggebend für die Wahl des Weines. Hierbei ist anzumerken, dass säurehaltige Soßen, beispielsweise mit viel Essig, Crème Fraîche, Joghurt, Mayonnaise oder Zitronensaft im Kampf mit dem Wein stehen. Schade wie es ist, die beiden Komponenten vertragen sich einfach nicht. Gott sei Dank lässt sich dieses Problem jedoch lösen indem man den Essig durch den später zu servierenden Wein ersetzt oder einen süßlicheren Essig wie Balsamicoessig wählt. Dann ist das Dressing um einiges weinfreundlicher und dem sommerlichen Hochgenuss steht nichts mehr im Wege!