Champagnerhaus Laurent-Perrier

 

Fantastische Champagner, die von dem Streben nach Erstklassigkeit geprägt sind

Das Champagnerhaus Laurent-Perrier wurde maßgeblich von Bernard de Nonancourt geprägt. Er übernahm das Haus im Jahre 1948 und machte es mit seiner Willenskraft und Vision zu einem der angesehensten Champagnerhäuser weltweit. Laurent-Perrier ist von einem einzigartigen Stil von Frische, Reinheit und Eleganz geprägt. Mit seinem einzigartigen Know-how und dem Streben die Qualität der Champagner stetig zu verbessern, entstehen jedes Jahr wieder Champagner, die von einer einzigartigen kreativen Sensibilität und einem Streben nach Vergnügen geprägt sind.

  1. Champagner Laurent-Perrier  La Cuvée mit Geschenkverpackung
    Champagner Laurent-Perrier La Cuvée mit Geschenkverpackung
    brut, Champagne
    prickelnd
    44,00 €
    pro Flasche (1L 58,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Champagner Laurent-Perrier  La Cuvée
    Champagner Laurent-Perrier La Cuvée
    brut, Champagne
    prickelnd
    25,00 €
    pro Flasche (1L 66,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  3. Laurent-Perrier Champagner Harmony mit Geschenkverpackung
    Laurent-Perrier Champagner Harmony mit Geschenkverpackung
    demi-sec, Champagne
    prickelnd
    44,00 €
    pro Flasche (1L 58,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  4. Champagner Laurent-Perrier Cuvée Rosé mit Geschenkverpackung
    Champagner Laurent-Perrier Cuvée Rosé mit Geschenkverpackung
    brut, Champagne
    prickelnd
    75,00 €
    pro Flasche (1L 100,00 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  5. Champagner Grand Siècle par Laurent-Perrier mit Geschenkerpackung
    Champagner Grand Siècle par Laurent-Perrier mit Geschenkverpackung
    brut, Champagne
    prickelnd
    174,00 €
    pro Flasche (1L 232,00 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  6. Champagner Laurent-Perrier Cuvée Rosé  in Robe
    Champagner Laurent-Perrier Cuvée Rosé in Robe
    brut, Champagne
    prickelnd
    84,00 €
    pro Flasche (1L 112,00 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Champagnerhaus Laurent-Perrier  Frankreich Champagne
Champagnerhaus Laurent-Perrier  Frankreich Champagne
Champagnerhaus Laurent-Perrier  Frankreich Champagne

Philosophie

Bernard de Nonancourt, der im Jahre 1948 die Führung von Laurent-Perrier übernahm, hat das Champagnerhaus durch seine Vision und seinen Entschluss zu einem der anerkanntesten Champagnergüter der Welt gemacht. Mit seinem Motto „Wie der Mensch, so auch die Qualität des Produkts“ kreiert er seitdem einzigartige Champagner, die auf Frische, Reinheit und Eleganz basieren. Dabei stehen sechs Leitfäden im Vordergrund. Die Assemblage von Laurent-Perrier und seinem Kellermeister bildet den Grundstein für die Kunst der Champagnerzubereitung. Der Fokus liegt dabei zunächst auf die Wahl des besten Mosts in der Kelter. Zudem werden im Hause Laurent-Perrier stets drei Rebsorten verschnitten: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier, wobei erstere häufig die Basis und den größten Anteil bildet. Die ausgewählten Grundweine fließen stets in die Komposition aller zukünftigen Cuvées des Sortiments ein. Dabei ist es wichtig für das Haus das perfekte Gleichgewicht zwischen einem Grundjahrgang und den Reserveweinen herzustellen. Letztlich haben alle Cuvées eine lange Reifezeit, sodass sie bei der Markteinführung bereit zum Genuss sind.

Geschichte

1812: Laurent-Perrier wird von André-Michel Pierlot in Tours-sur-Marne gegründet.
1887: Mathilde-Emilie Perrier, die Witwe des Kellermeisters Eugene Laurent, übernimmt die Leitung des Hauses und führt es unter dem Namen Veuve (Witwe) Laurent-Perrier weiter.
1939: Die Witwe und Mutter von vier Kindern, Marie-Louise de Nonancourt, erwirbt das Champagnerhaus um die Zukunft ihrer Kinder zu sichern.
1948: Bernard de Nonancourt, der zweite Sohn von Marie-Louise, übernimmt Laurent-Perrier nachdem er seine Ausbildung über alle Stufen des Berufs vom Weinberg bis zur Kellerei erfolgreich absolviert hat.
1949: Bereits ein Jahr nach der Übernahme Bernards verzeichnet das Champagnerhaus Laurent-Perrier einen Wiederaufschwung.
1959: „Das Beste mit dem Besten kombinieren, um das Allerbeste zu erhalten.“ Die Cuvée Grand Siècle erreicht den Höhepunkt der Assemblage des Champagners: Ein Jahrgangs-Champagner aus drei Jahren wird ausschließlich aus Grand Crus kreiert und bildet den Anfang eines einzigartigen Sortiments.
1968: Aus einem „innovativen Impuls“ entstanden die Cuvées Rosé Laurent-Perrier. Damals entgegen jeglichen Trend bilden sie heute ein einzigartiges Erkennungsmerkmal des Hauses.
1981: Laurent-Perrier Ultra Brut, ein Champagnerwein in „Reinform,“ entsteht.
1987: Alexandra Rosé Millésimé wird kreiert.
2004: Michel Fauconnet, der schon seit 1973 im Hause Laurent-Perrier arbeitet, wird der dritte Kellermeister nach Édouard Leclerc und Alain Terrier.
2012: Erbaut von Jean-Michel Wilmotte weiht Laurent-Perrier 200 Jahre nach Entstehung die die Grand-Siècle-Cuverie ein.
Heute: Die beiden Töchter von Bernard de Nonancourt, Alexandra Pereyre und Stéphanie Moneux, tragen die Werte ihres Vaters weiter, sodass Jahr für Jahr fantastische Champagner mit einer kreativen Sensibilität und einem Streben nach Vergnügen kreiert werden.

Hunfeld Wein Newsletter

Ich  willige ein, dass Hunfeld Wein mir regelmäßig News aus seiner Welt der Weine, zu Veranstaltungen, Sonderaktionen oder exklusiven Angeboten selbst oder über ein damit beauftragtes Unternehmen sendet. Ich habe die  Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser zu. Insbesondere dem Punkt, dass meine Daten und Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter, mündlich oder per E-Mail an info@hunfeld-wein.de widerrufen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben.