Lugana Wein

Weine für den Italien-Urlaub zu Hause

Bella Italia gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen und der Gardasee mit seiner wunderschönen Landschaft, dem herrlichen Essen und nicht zuletzt, mit seinen wunderbaren Weinen, sowieso. Ist es die italienische Lebensart, die uns so lockt? Oder einfach nur der schmackhafte italienische Wein? Unter diesen gehört der Lugana Wein vom Gardasee zu den beliebtesten Weinen Italiens hierzulande. Nur ein Trendwein? Ich glaube nicht, denn ein Trend kommt und geht, aber wahre Qualität sowie echter Genuss bleiben. Das beweist schon die lange Tradition dieses Weines und seiner Region, bereits die Alten Römer wussten den Lugana Wein zu schätzen. Zudem wurde er bereits vor über 1.500 Jahren erstmalig schriftlich erwähnt. Aber was ist der Lugana für ein Wein? Was macht diese Weinbauregion aus? Um das herauszufinden, habe ich mir ein Fläschchen Lugana DOC von Cà dei Frati geöffnet, mich an meinen Computer gesetzt und einige Informationen zusammengetragen. Lesen Sie, was ich herausgefunden habe…

Hier weiterlesen

  1. Lugana "Limne" DOC
    2019
    2019
    Lugana "Limne" DOC
    trocken, Lombardei
    frisch & fruchtig
    9,95 €
    pro Flasche  (1L 26,53 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Cà dei Frati Lugana DOC 6 Flaschen je 750 ml
    2020
    2020
    Cà dei Frati Lugana DOC 6 Flaschen je 750 ml
    trocken, Lombardei
    saftig & elegant
    75,90 €
    pro Paket  
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  3. Lugana I Frati DOC
    2020
    2020
    Lugana I Frati DOC
    trocken, Lombardei
    saftig & elegant
    28,50 €
    pro Flasche  (1L 19,00 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. Versandkosten
    Zurzeit leider nicht verfügbar

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  4. Lugana I Frati DOC
    2019
    2019
    Lugana I Frati DOC
    trocken, Lombardei
    saftig & elegant
    8,75 €
    pro Flasche  (1L 23,33 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  5. Lugana I Frati DOC
    2020
    2020
    Lugana I Frati DOC
    trocken, Lombardei
    saftig & elegant
    statt13,50 €-15%11,50 €
    pro Flasche  (1L 15,33 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  6. Ca´del Prato Lugana DOC
    2020NEU
    2020
    Ca´del Prato Lugana DOC
    trocken, Venetien
    frisch & fruchtig
    9,90 €
    pro Flasche  (1L 13,20 € )
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

 

Lugana Wein und Anbaugebiet im Norden des Stiefels

Anbaugebiete im Nordwesten Italiens

In der Provinz Brescia, südlich des Gardasees in Italien, befindet sich das feine Weinanbaugebiet Lugana. Verteilt auf die beiden Regionen Lombardei und Venetien umfasst das Weinanbaugebiet die lombardischen Gemeinden Sirmione (Weingut Cà dei Frati) komplett sowie Desenzano, Pozzolengo und Lonato teilweise. Ebenso gehört die Gemeinde Peschiera del Garda in Venetien zum Anbaugebiet Lugana. Mit einer bestockten Rebfläche von ca. 700 Hektar verdienen die ca. 160 Winzer ihren Lebensunterhalt, dafür sollte die Produktionsmenge von ca. 18 Millionen Flaschen/ Jahr ausreichen. 70 % des beliebten Weines werden exportiert und neben Deutschland gehören die USA zu den genießerischen Hauptabnehmern.

Lugana Weine beschreibt vier verschiedene Weine und einen Schaumwein (Spumante) auf deren ausführliche Beschreibung ich später im Text noch eingehe. Wichtig ist, dass Lugana Wein seit 1967 den DOC Status (Denominazione di Origine Controllata) inne hat. Das bedeutet eine kontrollierte Herkunftsangabe, die immer wieder auf den Prüfstand kommt, um die Qualität zu gewährleisten. Aktualisiert und bestätigt wurde der DOC-Status noch einmal im Dezember 2014.

Der Lugana DOC bezeichnet einen trockenen Weißwein aus der Rebsorte Trebbiano di Soave oder auch Turbiana (hieß bis Anfang der 2.000er Jahre noch Trebbiano di Lugana) und macht ca. 90 % der Gesamtproduktion in Lugana aus.

 

Bild

 

Lugana Wein - Qualität statt Quantität

Lugana Weine sind von einer stilvollen Art geprägt – sowie von ihrer Hauptrebsorte Trebbiano di Soave (oder auch Turbiana oder Trebbiano di Lugana). Mindestens 90 – 100 % dieser Rebsorte müssen im Lugana DOC enthalten sein. Aufgefüllt, bis zu max. 10 %, darf er nur mit in der Lombardei sowie in Venetien zugelassenen Rebsorten. Die meisten Lugana Weine sind knackig, von herrlicher Frische und sehr verführerisch mit ihren saftigen Aromen nach Zitrusfrüchten, weißem Steinobst und Mandeln. Obwohl diese Rebsorte schon sehr alt ist, waren die Weine nicht immer von so feiner Qualität. Erst die zunehmenden technischen Möglichkeiten haben über die Jahre bei der Qualitätssteigerung geholfen. Dazu gehören u. a. die pneumatischen Pressen, die die Trauben sanft entsaften sowie die temperaturgesteuerte Gärung um möglichst viele Aromen zu erhalten. Auch die Erhöhung der Rebdichte hat zur Qualitätssteigerung schon beim Traubengut beigetragen. Durch die höhere Rebstockdichte tragen die einzelnen Pflanzen wenige Trauben, wodurch sich die Extraktkonzentration auf die wenigen Beeren verteilt.

 Aber welche Unterscheidungen gibt es denn nun bei den Weinen aus Lugana? Geduld – ich bin doch schon soweit:

Lugana DOC: Dieser Lugana Wein ist der häufigste und macht etwa 90 % der Produktionsmenge aus. Er ist blass, oft leicht grünlich-gelb in der Farbe, mit goldfarbenen Anklängen bei zunehmender Reifung, bzw. Lagerung. Im zarten, angenehm-charakteristischen Bukett finden sich Aromen nach weißen Blüten und Mandeln. Laut Denominazione reichen seine Geschmackskomponenten von frisch über weich, trocken bis halbtrocken zu harmonisch, wobei er eine möglichst geringe Holznote aufweisen soll.

Für die Analysewerte gilt: ein Mindestalkoholgehalt von 11 % Vol., mind. 5 g/ l Säure sowie ein Trockenextraktgehalt von mind. 15 g / l. Erst ab dem 15. Januar des auf die Ernte folgenden Jahres darf der Lugana DOC verkauft werden.

Lugana Superiore: Lugana DOC Weine, die einen Alkoholgehalt von mindestens 12 % Vol. aufweisen und mindesten ein Jahr lagerten, dürfen sich Superiore nennen. Ihr Bukett reicht von frischen Äpfeln und Zitrusnoten bis hin zu würzigen Aromen, Wildkräutern sowie Salz. Im Geschmack sind sie runder und körperreicher als der DOC, was an der längeren Reifezeit liegt. Verkauft werden dürfen sie erst nach einjähriger Reife ab dem 01. Oktober des Herstellungsjahres. Die Analysewerte sind wie beim Lugana DOC.

Lugana Riserva: Der Lugana Riserva ist ein ausgewogener sowie komplexer Weißwein, dabei mit wesentlich mineralischen Aromen nach Eukalyptus und Feuerstein. Neben einem Mindestalkoholgehalt von 12 % Vol. muss der Trockenextraktgehalt bei mind. 17 g/ l liegen. Nach einer Reifezeit von mindestens 24 Monaten (davon mind. 6 Monate auf der Flasche) darf der Riserva ab dem 01. Oktober des Herstellungsjahres in den Verkauf gelangen (das erklärt den gereiften Jahrgang). Die Analysewerte sind wie beim Lugana DOC.

Lugana Vendemmia Tardiva: Der goldgelbe Wein mit bernsteinfarbenen Alterungstendenzen wartet mit intensiven Aromen nach Blüten und Gräsern auf, aber immer angenehm und charakteristisch. Er schmeckt harmonisch, samtig, vollmundig und mutet manchmal sogar lieblich an, jedoch selten übermäßig süß. Die Holznoten dürfen gerne schmeckbar sein. Der Alkoholgehalt beträgt mind. 13 % Vol. bei einem Säuregehalt von mind. 4,5 g/ l sowie einem Trockenextraktgehalt von mind. 20 g/ l. Der Vendemmia Tardiva ist vergleichbar mit einer deutschen Spätlese und darf erst nach einer Reifezeit von 12 Monaten ab dem 01. Oktober des Herstellungsjahres auf den Markt kommen.

Lugana Spumante: Der Prickelnde – in Geruch und Geschmack ähnelt dieser Schaumwein dem Lugana Vendemmia Tardiva, ebenso in seiner Farbe. Er hat einen Mindestalkoholgehalt von 11,5 % Vol. Der Säuregehalt beträgt mind. 5,5 g/ l bei einem Restzuckergehalt von höchstens 25 g/ l. Dieser Artikel ist ein vorzüglicher Aperitif!

Ich weiß, teilweise klingen die Angaben ein wenig technisch. Das jedoch sind die Angaben, die der DOC-Status vorschreibt und auch streng kontrolliert.

 

 

Lugana Wein - die Böden liefern den Geschmack

Wie wir fast alle wissen, ist es rund um den Gardasee recht hügelig – um nicht zu sagen gebirgig. So hat der Boden der Weinbauregion Lugana seinen Ursprung in den umliegenden Gletschern. Er besteht aus Lehm und Ton, ist kalkhaltig, trocken sowie steinig. Dabei ist das Gebiet, was die Böden betrifft, zweigeteilt:

  • Das größere Gebiet befindet sich zwischen Rovizza und Lugana sowie Desenzano und Sirmione. Hier ist die Lehmschicht härter, ideal für mineralische Lugana Weine
  • Die östliche Region um Peschiera del Garda, San Martinodella Battaglia, Lonato und Pozzolengo ist merklich hügeliger und hat vom Gletscher mehr Sedimente und Sand abbekommen. Das bringt viel Struktur in die Weine.

Für die gute Qualität ist allerdings nicht allein der Boden verantwortlich, ein gutes Mikroklima ist ebenso wichtig. Dazu gehört das milde Klima am Gardasee, geprägt durch die weniger heißen Sommer sowie die milden Winter. Dadurch bedingt gibt es hier kaum Frühjahrsfröste. Regnet es einmal etwas mehr, sorgen die milden Temperaturen und die frischen Winde vom Gardasee wie ein Fön für die Trocknung der Trauben. Das hält sie gesund.

 

 

Zu welchen Speisen passt der Lugana Wein

Eifrige Leser wissen, diese Rubrik ist mir die liebsteJ Da der Lugana Wein ein Südländer ist, passt er auch am besten zu italienischen sowie mediterranen Gerichten: Fisch (gebraten oder gegrillt), helles Fleisch, Gemüse und Salate (vorsichtig mit Säuren), Pizza & Pasta, Risotto, Spargelgerichte und Aufläufe, kalte und warme Vorspeisen, Antipasti & Tapas. Der Spumante (Schaumwein) ist ein herrlicher Aperitif.

Genießen Sie einen Lugana Wein stets gut gekühlt bei einer Temperatur zwischen 8 und 10 ° C. – natürlich aus dem richtigen Glas:

 

„ Die besten Vergrößerungsgläser für die Freuden dieser Welt sind die, aus denen man trinkt! “ (Joachim Ringelnatz)

 

Zum stilvollen Weingenuss gehört die richtige Art des Servierens. Das beginnt schon damit, dass Weißweine & Schaumweine entsprechend vorher gekühlt werden. Bitte im Kühlschrank, auf keinen Fall in der Kühltruhe. Die Aromen sollen sich nach dem Öffnen noch entfalten können und nicht schockgefroren sein. Fehlt nur noch das richtige Glas. Auch hier haben wir eine feine Auswahl an besonders hochwertigen Gläsern im Online-shop (die Preise verstehen sich inkl. MwSt.), die wir Ihnen gerne zuschicken. Schauen Sie doch einmal, ob nicht eins-zwei passende für Sie dabei sind:

 

Zur Glasauswahl!

Lugana Wein - eine besondere Empfehlung

Ich habe einmal ein wenig für Sie in unserem Shop gestöbert und möchte Ihnen gerne zwei Lugana Weine vorstellen:

Bild

Ca´del Prato Lugana DOC trocken vom Weingut Ciesseci aus Veneto. Dieser vollmundige, saftige Weißwein mit Noten nach Aprikosen und Mandeln schmeckt zu kalten und lauwarmen Vorspeisen, zu Fisch und hellen Fleischgerichten.

Bild

Lugana „Limne“ DOC in der Kleinflasche (0,375l) vom Weingut Tenuta Roveglia aus der Lombardei. Ein leichter, beschwingter Wein mit einem Bukett nach grünen Früchten und Apfel. Mit seiner feinen Frucht am Gaumen harmoniert er besonders gut zu leichter Pasta und Salaten sowie Fisch aus der Pfanne.

Weinpakete – Probierpakete

Jetzt wissen Sie so viel über Lugana Wein, da möchten Sie ihn doch auch endlich verkosten!? Wir haben ein spezielles Vorteilspaket gepackt mit sechs Flaschen Cà dei Frati Lugana DOC trocken zu einem günstigen Vorteilspreis. Dieser prämierte Wein aus Sirmione weist ein duftiges Bukett nach Blumen, Kräutern und Aprikosen auf. Er schmeckt delikat und kraftvoll, ist dennoch fein und weich am Gaumen mit elegantem Abgang. Als Speisen zum Wein empfehle ich Süßwasserfisch, Suppen, Gemüse, Spargel und Aufläufe sowie kalte und lauwarme Vorspeisen. Sie sehen, dieser Lugana ist ein hervorragender Essensbegleiter!

  1. Cà dei Frati Lugana DOC 6 Flaschen je 750 ml
    2020
    2020
    Cà dei Frati Lugana DOC 6 Flaschen je 750 ml
    trocken, Lombardei
    saftig & elegant
    75,90 €
    pro Paket  
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Schauen Sie doch einmal in unsere Rubrik Entdecken & Genießen. Hier bieten wir Ihnen ein Vielzahl an unterschiedlichen Probierpaketen an, sortiert nach Ländern, Regionen, Rebsorte u. s. w.  – auch viele Weine aus anderen Regionen Italiens! Viel Vergnügen beim Stöbern.

Zu unseren Entdeckerpaketen!

HUNFELD EXKLUSIV

Ich liebe Wein – Sie auch? Ich habe meine Leidenschaft für guten Wein zum Beruf gemacht
und möchte diese mit Gleichgesinnten teilen. Für Sie als Genussmensch habe ich mir etwas
Besonderes ausgedacht: die HUNFELD EXKLUSIV - Mitgliedschaft.

Hier alle Vorteile auf einem Blick

 

Sie möchten doch sicherlich alles zu neuen Weinbauregionen oder neuen Weinen in unserem Programm schnellstmöglich erfahren, oder? Vielleicht interessieren Sie sich auch dafür, einmal Gast bei Weinproben in unserem Hause oder auf einer unserer zahlreichen Veranstaltungen zu sein? Hunfeld Exklusiv Kunden sind vorne mit dabei, wenn es heißt: Wir haben etwas Feines vorbereitet!

 Weine & Probenpakete zum Vorteilspreis - dabei bekommen Sie ab 80 € Einkauf die Versandkosten von uns geschenkt. Die erste Bestellung nach Ihrer Anmeldung ist sowieso versandkostenfrei. Dazu schüren wir Ihnen monatliche Preis-Specials, exklusive Angebote und Produkte –  mit unserem Newsletter entgeht Ihnen dann wirklich gar nichts mehr.

 

Anmelden zum Newsletter, Gutschein sichern und Vorteile genießen:

 

Hier anmelden!