Zur Wunschliste hinzufügen
260,00 €
pro Flasche   (1L 86,67 € )
inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Zurzeit leider nicht verfügbar
Lieferzeit: Zurzeit leider nicht verfügbar

VDP.GROSSES GEWÄCHS Traiser Bastei "Late Release" Riesling

Zurzeit leider nicht verfügbar
Charakter
*wärmende Fruchtaromen, füllig und spannend, viele Kräuteraromen und Feuerstein im Geschmack, sehr vielschichtig, langanhalten, Holzfassausbau*
Harmoniert
zu Filet Wellington mit Speckbohnen und Kartoffelgratin, zur kräftigen Jus und Brandgerichten
Geschmack
Rebsorte
Alkohol
12,50 % Vol.

Steckbrief

Artikelnummer
1314019
Jahrgang
2019
Region
Nahe
Geschmack
trocken
Land
Deutschland
Weinstil
mineralisch & anregend
Qualitätsstufe
D.Q.
Rebsorte
Riesling
Trinktemperatur
10 °C
Alkohol
12,50 % Vol.
Ausbau
Großes Holzfass
Restzucker
5,60 g/l
Von
Gut Hermannsberg VDP
Säure
7,70 g/l
Inhalt
3, l
Allergiehinweis
enthält Sulfite
g.U. / g.g.A.
Nahe
Abfüller:  Gut Hermannsberg Weinhandels  GmbH , (DE)  55585  Niederhausen - Nahe

Beschreibung

Der rote Fels umschließt die Traiser Bastei wie ein Amphitheater und bildet so eine der spektakulärsten Weinberglagen der Welt für Riesling. Sie ist die wärmste der sieben Lagen vom Gut Hermannsberg und bringt die mineralischsten Riesling-Weine des Gutes hervor. Der Wein ist unglaublich vielschichtig durch eine unbändige Vielzahl an Kräuteraromen, mit viel Feuerstein im Geschmack. Trotz all seiner Mineralität bringt dieser Riesling eine füllende Wärme aus reifen Fruchtaromen mit. Bereits jetzt gehört der LATE RELEASE GG zu den herausragenden Weinen. Sollten Sie es schaffen ihn noch 10 - 15 Jahre liegen zu lassen, werden Sie mit einem der ganz großen Gereiften belohnt.

Auszeichnungen

Wein

Meininger: 95/ 100 Punkten für den Jahrgang 2018
Vinum Weinführer: 94/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017
Gault&Millau: 91/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017
James Suckling: 95/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017
Eichelmann: 92/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017
Falstaff: 91/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017
Weinwirtschaft: 94/ 100 Punkten für den Jahrgang 2017

Weingut

Wine Guide Deutschland 2022: Winzer des Jahres der Region Nahe
Der Feinschmecker 2019/20: 5 von 5 Sternen, gehört zu des besten Weingütern Deutschlands
Wein-Plus.eu: Kollektion des Jahres 2017 an der Nahe
Gault&Millau 2020: 4 von 5 Trauben
Gault&Millau 2019: 4 von 5 Trauben
Gault&Millau 2018: 4 von 5 Trauben
Eichelmann 2022: 4 von 5 Sternen
Eichelmann 2020: 4 von 5 Sternen
Eichelmann 2019: 4 von 5 Sternen
Eichelmann 2018: 4 von 5 Sternen
Falstaff 2022: 4 von 5 Sternen
Falstaff 2020: 4 von 5 Sternen
Falstaff 2019: 4 von 5 Sternen
Vinum 2020: 4 von 5 Sternen
Vinum 2019: 4 von 5 Sternen

Eigene Bewertung schreiben

Weingut

Ich kann mich noch genau an meinen ersten Besuch auf dem Weingut Gut Hermannsberg in Niederhausen erinnern: Wir hatten das Nahe Weingut für unsere damalige Weinreise mit Kunden ausgewählt und standen auf der beeindruckenden Terrasse mit einem Glas Hermannsberg Wein in der Hand. Die Sonne schien. Ich blickte herab auf das Nahetal mit seinen steilen Felskanten, auf die malerische Ortschaft zu meiner Linken, ein alter roter Trecker überquerte gerade die steinerne Bogenbrücke über den Fluss. Das Bild wirkte wie aus einem Gemälde naiver Malerei und hat sich mir seitdem eingebrannt – es ist unwiderruflich mit dem Weingut Gut Hermannsberg verbunden. Das Leben kann so schön sein!

Warum wir so gerne mit dem Nahe Weingut Gut Hermannsberg zusammenarbeiten, was wir an den Weinen so schätzen sowie viele weitere Informationen rund um das Weingut und die Menschen die es ausmachen, habe ich Ihnen im Folgenden zusammengestellt. Öffnen Sie eine Flasche Hermannsberg Wein, lehnen Sie sich zurück und schwelgen Sie -

bleiben Sie neugierig…

Mehr Informationen über Gut Hermannsberg VDP

Hunfeld Exklusiv - Registrieren Sie sich und sichern Sie sich viele exklusive Vorteile.