Weingut Künstler VDP

 

Künstler der Weine, die spannende Produkte mit hohem Alterungspotential kreieren

Im Weingut Künstler ist der Name Programm, denn die Weinmacher des Guts sind wahre Künstler in ihrem Handwerk. Mit jahrhundertelanger Erfahrung im Weinbau und einem Auge für moderne Weinbereitung stellt das Weingut hervorragende Weine her, die Jahr für Jahr international Anerkennung finden. Das liegt wohl daran, dass Inhaber Gunter Künstler und sein Team besonders viel Wert auf die Harmonie der Weine legen. Nicht die Analysewerte sind ausschlaggebend für die Kreation der Weine, sondern der Geschmack: Das Verhältnis von Restsüße, Alkohol, Extrakt und Säure muss passen. So schafft das Gut es spannende Weine mit hohem Alterungspotential zu schaffen, die Weinliebhaber weltweit anziehen.

  1. Künstler Rosé Spätburgunder Qualitätswein
    2018NEU Künstler Rosé Spätburgunder Qualitätswein
    feinherb, Rheingau
    frisch & fruchtig
    9,90 €
    pro Flasche (1L 13,20 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  2. Künstler Rosé Spätburgunder Qualitätswein
    2018 Künstler Rosé Spätburgunder Qualitätswein
    trocken, Rheingau
    frisch & fruchtig
    9,90 €
    pro Flasche (1L 13,20 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  3. VDP.Gutswein Riesling Qualitätswein
    2018 VDP.Gutswein Riesling Qualitätswein
    trocken, Rheingau
    mineralisch & anregend
    9,90 €
    pro Flasche (1L 13,20 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  4. Künstler Sauvignon Blanc Kalkstein Qualitätswein
    2018 Künstler Sauvignon Blanc Kalkstein Qualitätswein
    trocken, Rheingau
    mineralisch & anregend
    18,50 €
    pro Flasche (1L 24,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  5. VDP.ERSTE LAGE Hochheimer Stielweg ALTE REBEN Riesling
    2018 VDP.ERSTE LAGE Hochheimer Stielweg ALTE REBEN Riesling
    trocken, Rheingau
    mineralisch & anregend
    18,00 €
    pro Flasche (1L 24,00 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  6. Chardonnay Vom Kalkstein Qualitätswein
    2018 Chardonnay Vom Kalkstein Qualitätswein
    trocken, Rheingau
    weich & harmonisch
    16,50 €
    pro Flasche (1L 22,00 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  7. VDP.GROSSES GEWÄCHS Hochheimer Hölle Riesling
    2017 VDP.GROSSES GEWÄCHS Hochheimer Hölle Riesling
    trocken, Rheingau
    mineralisch & anregend
    35,00 €
    pro Flasche (1L 46,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  8. VDP.GROSSES GEWÄCHS Kostheim Weiss Erd Riesling
    2017 VDP.GROSSES GEWÄCHS Kostheim Weiss Erd Riesling
    trocken, Rheingau
    mineralisch & anregend
    26,00 €
    pro Flasche (1L 34,67 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

  9. Hochheimer Reichestal Riesling Kabinett
    2018 Hochheimer Reichestal Riesling Kabinett
    fruchtsüß, Rheingau
    aromatisch & saftig
    11,50 €
    pro Flasche (1L 15,33 €)
    inkl. MwSt.,zzgl. VersandkostenSofort versandfertig, 1-3 Werktage

    Informationen zur Lebensmittel­kennzeichnung finden Sie hier.

Artikel 1 bis 9 von 25 gesamt

Seite
Weingut Künstler VDP Wein Rheingau Winzer Deutschland
Weingut Künstler VDP Wein Rheingau Winzer Deutschland
Weingut Künstler VDP Wein Rheingau Winzer Deutschland

Geschichte

Schon seit 1648 befindet sich das Weingut Künstler in Familienbesitz. Für lange Zeit, bis Ende des Zweiten Weltkrieges, wurde es etwa 80km nördlich von Wien im heutigen Tschechien bewirtschaftet. Nach der Enteignung und Ausweisung aus der Heimat entschied sich Franz Künstler im Jahre 1965 dazu das Weingut in Hochheim am Main im Rheingau neu zu gründen. 1992 übernahm sein Sohn Gunter mit seiner Frau das Weingut und leitet es noch immer mit einem jungen, frischen Team. Aufgrund seiner strengen Qualitätsphilosophie erhält das Weingut Jahr für Jahr internationale Auszeichnungen und ist somit heute eines der renommiertesten Weingüter Deutschlands.

Die Weinregion Hochheim am Main

Hochheim ist die einzige Rheingauer Weinbaugemeinde, die direkt am Main liegt. Der Main bildet hier kurz vor dem Zusammenschluss mit dem Rhein einen Richtung Süden geneigten Bergkegel. Seine Besonderheit ist, dass er weder von Osten, noch von Westen, beschattet wird. In Kombination mit dem Windschutz des 880m hohen Taunus herrscht in der Region fast ein mediterranes Klima, in dem sogar Zitronen, Feigen und Mandeln wachsen. Die langen Sonnenstunden im Sommer bei moderaten Temperaturen sind ideale Bedingungen für den Anbau von Riesling. Deswegen werden auf den rund 3000 Hektar des Rheingaugebietes zu 80% Riesling, der König der Weißweine, angebaut. Weltweit ist das die höchste Dichte an Riesling. Seine Wurzeln reichen in der Region schon bis 1435 zurück. Im Rotweinsegment steht die nobelste aber auch sensibelste Rebsorte, der Spätburgunder, im Vordergrund. Seine Wurzeln reichen sogar bis ins Jahr 1107 zurück und sein Anbauanteil erreicht knapp über 12%.

Weinbergarbeiten und Weinbereitung im Weingut Künstler

Im Weingut Künstler weiß man, dass die Qualität im Keller nicht mehr gesteigert werden, sondern lediglich erhalten bleiben kann. Deswegen wird schon in den Weinbergen großer Wert auf höchste Qualität gelegt. Die Reben werden begrünt und teilweise abgedeckt. Je nach Weinberg und Bodenbeschaffenheit wird die Bewirtschaftung an die Bedürfnisse der Reben angepasst. Nur gesunde und hochreife Trauben werden zu Wein verarbeitet. Beim Spätburgunder wird sogar eine selektive Vorlese und die grüne Lese durchgeführt.

Bei der Bereitung der Weine wird auf modernste Kellertechnik kombiniert mit traditionellen Weinkenntnissen und einer Leidenschaft fürs Produkt gesetzt. Dabei stehen nicht die Analysewerte im Fokus, sondern der Geschmack und vor allem die Harmonie zwischen Restsüße, Alkohol, Extrakt und Säure. Die Weinmacher des Weinguts Künstler streben danach Weine mit enormem Alterungspotential zu kreieren.

Bei der Gärung der meist von Hand gelesenen Riesling-Trauben werden die von Stielen getrennten Früchte direkt im Kelter gekühlt. Je nach Herkunft werden die Moste im Edelstahltank oder im Holzfass langsam und kontrolliert vergoren. Es entstehen kräftige, harmonische und terroirgeprägte Rieslinge mit starkem Alterungspotential.

Bei Rotweinen wird auf traditionelle Maischegärung in geschlossenen Maischegärbehältern gesetzt. Danach leiten die Weinmacher von Künstler den biologischen Säureabbau ein und lagern die Weine in Barriquefässern ein. Dort lagern sie an die 12 Monate um ihre volle Aromenvielfalt entfalten zu können. Bevor sie letztlich in den Verkauf kommen, reifen sie noch ein weiteres Jahr in der Flasche.  

Hunfeld Wein Newsletter

Ich  willige ein, dass Hunfeld Wein mir regelmäßig News aus seiner Welt der Weine, zu Veranstaltungen, Sonderaktionen oder exklusiven Angeboten selbst oder über ein damit beauftragtes Unternehmen sendet. Ich habe die  Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme dieser zu. Insbesondere dem Punkt, dass meine Daten und Nutzungsverhalten durch das Newsletter-Tracking elektronisch gespeichert werden, um statistische Auswertungen zur Verbesserung der Newsletter und Personalisierung zu erstellen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter, mündlich oder per E-Mail an info@hunfeld-wein.de widerrufen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben.