Zur Wunschliste hinzufügen
8,90 €
pro Flasche   (1L 11,87 € )
inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Hunfeld
Exklusiv
Lieferzeit: Sofort versandfertig, 1-3 Werktage

TrinkFreude Weisswein-Cuvée D.Q.

Charakter
*verführerisches Bukett nach Sommerblüten und Zitrusfrüchten, exotisch-fruchtig, aromatisch*
Harmoniert
unwiderstehlich zu gebratenem Gemüse, Zucchini-Hähnchen-Pfanne und zu Meeresfrüchtesalat
Geschmack
Rebsorte
Alkohol
10,50 % Vol.

Steckbrief

Artikelnummer
1324821
Jahrgang
2021
Region
Württemberg
Geschmack
fruchtsüß
Land
Deutschland
Weinstil
frisch & fruchtig
Qualitätsstufe
D.Q.
Rebsorte
Cuvée
Trinktemperatur
7 °C
Zusatzinfo
Müller-Thurgau, Muskateller, Kerner
Alkohol
10,50 % Vol.
Ausbau
Edelstahltank
Restzucker
33,30 g/l
Von
Collegium Wirtemberg eG
Säure
5,90 g/l
Inhalt
0,75 l
Allergiehinweis
enthält Sulfite
g.U. / g.g.A.
Württemberg
Abfüller:  Collegium Wirtemberg  Weingärtner Rotenberg & , Württembergstr. 230 , (DE)  70327  Stuttgart

Beschreibung

Eine neue Sommerserie von unseren württemberger Weinfreunden: ein exotisch-fruchtiger Gaumenkitzel - perfekt für diese Jahreszeit. Dieser tolle weiße Sommerwein setzt mit seinem verführerischen Duft nach Sommerblüten, exotischen Früchten, gepaart mit Zitrusfrüchten Glückshormone frei. Gleich probieren!

Auszeichnungen

Weingut

Falstaff 2021: 2 von 5 Sternen, ausgezeichnet
Falstaff 2020: 2 von 5 Sternen
Falstaff 2019: 2 von 5 Sternen
Gault&Millau 2021: 2 von 5 Trauben, aufstrebend!
Gault&Millau 2020: 1 von 5 Trauben, aufstrebend!
Gault&Millau 2019: 1 von 5 Trauben, gehört zu den Spitzenbetrieben seiner Kategorie
Gault&Millau 2018: aufstrebendes Weingut
VinumWeinführer 2021: 2 von 5 Sternen
VinumWeinführer 2020: 2 von 5 Sternen
Vinum Weinführer 2019: 1,5 von 5 Sternen
Vinum Weinführer 2018: 1,5 von 5 Sternen
Eichelmann 2021: 1 von 5 Sternen - überdurchschnittlichen Weingut
Eichelmann 2020: 1 von 5 Sternen - überdurchschnittlichen Weingut
Eichelmann 2019: 1 von 5 Sternen

Eigene Bewertung schreiben

Weingut

„Kein Genuss ist vorübergehend. Denn der Eindruck, den er zurücklässt, ist bleibend.“

Die Weinberge der Rotenberger und Uhlbacher Weingärtner liegen rund um den namensgebenden Wirtemberg (Baden-Württemberg). Knapp 2/3 der Rebfläche wird der Produktion von Rotwein gewidmet und 1/3 der von  Weißwein. Dabei reichen die weißen wie auch die roten Rebsorten von regionaltypisch über international bis hin zum Aussterben. Die 210 Mitglieder des Collegium Wirtemberg verbindet das Motto „Mit Herz und Verstand Weine gestalten!“ Das Ziel der Mitglieder ist nicht nur ein zielgerichtetes und faires Miteinander im Collegium zu pflegen, sondern gemeinsam viel zu bewegen. Deshalb ist auch die Mandel als Jahrtausende altes Symbol für den besonderen Genuss auf jedem Etikett zu finden. Sie steht für die besondere Qualität der Weine, aber auch die Wagemutigkeit und Ungeduld der Winzer Neues zu probieren.

Mehr Informationen über Collegium Wirtemberg eG

Hunfeld Exklusiv - Registrieren Sie sich und sichern Sie sich viele exklusive Vorteile.