Kulinarisches

  1. Eierpunsch mit Eierlikör

    Eierpunsch mit Eierlikör
    Foto: shutterstock   Zutaten: 500 ml Milch (nehmen Sie ruhig Vollmilch – ist ja Weihnachten) 125 ml Sahne (jetzt ist es eh egal) 10 cl Eierlikör (Bombardino von Walcher, dann kann es auch etwas mehr sein) 8 cl Rum 1 Prise Muskat ½ TL gemahlener Zimt Erhitzen Sie die Milch mit Muskat und Zimt. Schlagen Sie die Sahne steif, heben...
  2. Fruchtiger Orangenpunsch

    Fruchtiger Orangenpunsch
    Foto: shutterstock   Zutaten: 500 ml Orangensaft 1 ausgepresste Zitrone 300 ml Weißwein (z. B. Ruppertsberger Riesling Classic D.Q.) 150 ml weißer Rum (z. B. Rum Orange von Prinz) 75 g brauner Kandis 1 Zimtstange 2 Anissterne Alles zusammen in einem Topf mit Deckel erhitzen. Der Zucker ist optional, bitte abschmecken. Vor dem Servieren bitte die Zimtstange sowie die Anissterne...
  3. Heißer Apfelpunsch

    Heißer Apfelpunsch
    Foto: shutterstock   Zutaten: 1 l kräftiger Apfeltee 1-2 BIO-Äpfel mit Schale in kleine Würfel geschnitten 1-2 BIO-Orangen deren Filets in kleine Würtel geschnitten werden 1 BIO-Limette auspressen und zum Tee geben 100 g krümeliger Kandis (nach Geschmack) 1-2 Nelken 4 Zimtstangen optional Bratapfel-Likör der Feinbrennerei Prinz, wenn Alkohol erwünscht ist Apfel- sowie Orangenwürfel zusammen mit dem Limettensaft zum Tee...
  4. Punschvariation mit Holunder

    Punschvariation mit Holunder
    Foto: shutterstock   Zutaten: 200 ml Holundersaft 300 ml Birnensaft 300 ml Apfelsaft 1 Bio-Zitrone, Schale abreiben und Saft auspressen 1 l Weißwein ( z. B. Schales Scheurebe Kabinett oder Natureo Free von Miguel Torres) 1 Zimtstange Geben Sie alle Zutaten zusammen in einen Topf und erhitzen Sie den Punsch mit geschlossenem Deckel. Auch hier gilt: bitte nicht kochen!  
  5. Weihnachtspunsch - unser Heißgetränke-Highlight

    Weihnachtspunsch - unser Heißgetränke-Highlight
    Foto: shutterstock   Zutaten: 1 Fl. kräftiger, trockener Rotwein (alternativ: dunkler Traubensaft oder alkoholfreier Rotwein Natureo free von Miguel Torres) 1 Stk. Ingwer, ca. 2-.3 cm, schälen und in dünne Scheiben schneiden 1 Vanilleschote, ausgekratzt 1 Zimtstange 3 Nelken 3 Sternanis 3 Kardamomkapseln 3 Pimentkörner 1 BIO-Orange, Schale in breiten Streifen abschneiden, den Saft auspressen eine Handvoll Rosinen, optional Zucker...
  6. Grog-Variante ohne Alkohol

    Grog-Variante ohne Alkohol
    Foto: shutterstock   Zutaten: 6 Beutel Schwarztee mit 800 ml kochendem Wasser übergießen 2 Anissterne dazugeben, ziehen lassen 2 BIO-Zitronen 4 große Kandis Optional: 16 cl Rum (Rum-Orange, Kirsche oder Coconut der Feinbrennerei Prinz) Stellen Sie vier hitzebeständige Gläser bereit. Geben Sie in jedes je einen Kandisklumpen, eine Scheibe Zitrone sowie etwas Zitronensaft. Füllen Sie die Gläser mit heißem Tee...
  7. Unser Grog-Rezept

    Unser Grog-Rezept
    Foto: shutterstock   Zutaten: 500 ml Schwarztee 50 ml Inländer Rum nach Geschmack (z. B. Kirsch oder Orange von der Feinbrennerei Prinz) Zucker nach Geschmack, gerne auch Kandis Orangenscheiben Kochen Sie den Tee wie gewohnt. Geben Sie je einen dicken Kandis sowie einen guten Schuss Rum in ein hitzebeständiges Glas. Füllen Sie dieses mit Schwarztee auf. Zum Wohl!
  8. Weißer Glühwein mit Bratapfel-Likör

    Weißer Glühwein mit Bratapfel-Likör
    Foto: shutterstock   Zutaten: 500 ml weißer Glühwein (Ruppertsberger weißer Winzerglühwein) 200 ml Apfelsaft 1 Vanilleschote, ausgekratzt 1 abgeriebene Schale einer BIO-Zitrone 1 Zimtstange 2 Gewürznelken 5 cl Bratapfel-Likör (von der Feinbrennerei Prinz) Geben Sie den weißen Glühwein zusammen mit dem Apfelsaft sowie den Gewürzen (auch der ausgekratzten Vanilleschote) in einen Topf. Erhitzen Sie diesen langsam bei geschlossenem Deckel. Achtung...
  9. Demiglace (braune Grundsauce)

    Demiglace (braune Grundsauce)
    Foto: Shutterstock Zutaten:  ca 2. kg Rinderknochen, sonstige Fleischabschnitte ca. 2 kg Suppengemüse (Sellerie, Möhren, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch…) ca. 100 g Zucker 200 g Tomatenmark 20 g Salz 1 l Rotwein 2-3 l Wasser Knoblauch, frischen Thymian und Rosmarin (nach Geschmack)   Zubereitung: 1. Rinderknochen kalt abspülen, trocken tupfen. Gemüse putzen und in Stücke schneiden. 2. Alles auf einem Backblech...
  10. Weihnachtsmenü 2020 (Hauptgang): Rehrücken mit Rotweinsauce by Fritz Hunfeld

    Weihnachtsmenü 2020 (Hauptgang): Rehrücken mit Rotweinsauce by Fritz Hunfeld
    Foto: Hunfeld Wein   Dieser Rücken wird Sie entzücken: Der Rehrücken gehört zum Feinsten, was die Wildküche zu bieten hat. Schwierig ist die Zubereitung solch eines Rehrückens nicht. Bloß eines mag er nicht: totbraten. Deshalb immer die Garzeit im Auge behalten und nicht trocken werden lassen.   Zutaten für 4 Personen: 1  küchenfertiger Rehrücken (1,2–1,4 kg)  75 g Bacon in dünnen...

Artikel 1 bis 10 von 40 gesamt

Seite